Sabine Kluwig, Autorin, Aurazeichnerin, Beratung für Führungskräfte

<<< Zurück zur Übersicht

Brisante Themen

Cover

Abhängigkeit in der Partnerschaft. Nein Danke!

Raus aus lähmender Abhängigkeit
Extreme emotionale Abhängigkeit führt in eine persönliche Sackgasse und lässt uns nicht wirklich "Erwachsen" werden. In einer extremen Abhängigkeit zu sein bedeutet letztlich, sich in irgendeiner Form unterzuordnen, damit der Partner sich gut fühlt und bei einem bleibt. Wir geben dem Partner einen zu großen Stellenwert. Wir lernen schleichend, uns selbst in unserem Leben nicht mehr so wichtig zu nehmen und machen uns lieber klein.
Außer der unangenehmen Gegebenheit, selbst auf eine eigene Bestimmung des Lebens zu verzichten und uns ängstlich an den Partner zu klammern, können wir damit eine Partnerschaft auch sehr belasten. Denn ein hilfloser Partner zu sein, nötigt den anderen dazu, mehr Verantwortung zu tragen und immer mehr zu bestimmen, wo es lang geht. Diese emotionale Abhängigkeit kann sich bis zur Hörigkeit steigern, so dass wir völlig willenlos werden und meinen, das machen zu müssen, was uns der Partner vorschreibt.
Woher kommt diese unglaubliche Hilflosigkeit, dass sogar die selbstbewusstesten Frauen (oder Männer) in einer Partnerschaft zum Kind mutieren?
Diese erlernte Hilflosigkeit und die große Angst vor dem Alleinsein gilt es anzusehen und zu überwinden. Denn nur wenn wir uns selbst respektieren und Verantwortung für unser Leben in einer Partnerschaft übernehmen, haben wir die Gelegenheit, einen Partner auf Augenhöhe kennen zu lernen und damit ein wirklich glückliches, respektvolles und freies Zusammenleben zu genießen.

Dauer 41 Min.

Download Preis: 9,90 Euro (inkl. 19% MwSt)
Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden, und erkläre ausdrücklich die Leistung sofort erhalten zu wollen und somit auf mein Widerrufsrecht zu verzichten. Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lade ...